Hausnummern 81 bis Ende

Hausnummern 81 bis 99

Ansicht

Hausname

(teilw. Mundart)

Straße; Hs.Nr.

alte Hs.Nr.

Besitzer

Erklärung

dorfstr3kl   Sattler Dorfstr. 3

81

Schweizer Xaver
herren1 Herrenängerweg 1

82

  Irmtraud Hagg

ehemals Armenhaus
Moos3akl

Schergenschuster
 (nicht mehr gebräuchlich)

  Moosstr. 3a

83

  Schafhäutl  
moosstr11kobold

Beim Schmalzbartl
 oder Schmalza Bartl
   (nicht mehr gebräuchlich)

früher Bartl

Moostr. 11

84

Kobold Anni rührt vom ehemaligen Besitzer Bartholomäus Ginggele (1807) her.
Kirchenweg11 001k   Feuerwehrhaus +
 Trafo-Station
  Kirchenweg 11

85

  Gemeinde

  ab 1807 Schule bis ca. 1861

    Schloss Mattsies   Schlossstr. 1

86

  Steppich   siehe eigene Seiten
 Pfarrkirche Von-Freyberg-
Platz

87

    siehe eigene Seiten
Dorfstr1kl   Dorfstr. 1

88

  Schuster
dorfstr48hammerle

Beim Jodl

früher Schlögl

Dorfstr. 48

89

Hämmerle Josef   Früherer Besitzer war Händler für Geflügel und anderes, Vorname Josef daher "Jodl"
dorfstr38kellersen

Beim Siebmacher

früher Hufschmied

    (nicht mehr gebräuchlich)

Dorfstr. 38

90

Keller Wilhelm sen.
dorfstr62bihler Beim Leitameir Dorfstr. 62

91

Bihler

  ehemaliger Besitzer bis. 1873 Leitenmair Joseph

 

dorfstr64kerler

die obr Mila

früher "Beim Uhl"

 Näheres siehe
Mühlen

Dorfstr. 64

91 1/2

Kerler Alfons

die obere Mühle am
Tiefenbach

 

ebene6kl     Ebeneweg 6   92   Seelos   seit 1830
nachgewiesen
freyberg03   Von-Freyberg-Platz 3

94

  Thoma

ab 1862 nachweisbar,

Spezereihandlung, Bäckerei, Gemischtwaren, Schreinerei

muhlacker9paulstein

Beim Zagglschreiner

   (nicht mehr gebräuchlich)

Mühlacherweg 9

95

Paulsteiner Schreinerei war mit
Zagglhof verwandt
Schulhaus542kl   Schule Kirchenweg 6 97 Gemeinde Schule ab 1862
muhlacker13erhart Beim Webr Mühlackerweg 13

99

Erhart Josef

  Hausname mitgenommen von HsNr.73 jetzt Moosstr.2

  (Beruf+Name)